Welche zusätzlichen Programme verwendet Atlassian zur Unterstützung der Sicherheit? - Actonic GmbH
Jetzt Atlassian Wissens-Champion werden

Welche zusätzlichen Programme verwendet Atlassian zur Unterstützung der Sicherheit?

Zusätzlich zu Zero-Trust und Verschlüsselung verwendet Atlassian einige Programme, um zu gewährleisten, dass ihr Sicherheitsansatz branchenführend, innovativ und proaktiv bleibt.

Diese weiteren Sicherheitsprogramme sind

  • Security Champions-Programm
    • In jedem Produkt- und Serviceteam gibt es Sicherheitsleiter, welche die Verantwortung dafür übernehmen, sämtliche Sicherheitsinitiativen unter Kolleg*innen umzusetzen. Die Kommunikation soll dabei offen und transparent wie möglich sein – wie überall bei Atlassian.
  • Sicherheitserkennungsprogramm
    • Das Sicherheitserkennungsprogramm von Atlassian ist eingebettet in Atlassians standardmäßigen Incident-Management-Prozess und ergänzt diesen. Seit 2018 existiert das Erkennungsprogramm von Atlassian und zielt darauf ab, die Zeit von bis zur Erkennung potenzieller schadhafter Aktivitäten zu verkürzen. Geplante Suchvorgänge, Optimierung der Erkennungen sowie Automatisierungen der Erkennungsaktionen zählen zu den Maßnahmen des erweiterten Programms. So kann gewährleistet werden, dass in Zeiten stärker werdender Cyber-Angriffe, die Atlassian Cloud-Architektur sicher bleibt.
  • Bug-Bounty-Programm
    • Ein Bug-Bounty-Programm ist ein Programm, bei dem Unternehmen oder sonstige Institutionen Hacker einladen, um Schwachstellen in Software oder Web-Diensten zu finden und zu melden. Das Bug-Bounty-Programm von Atlassian ist eine effektive Methode, um potenzielle Schwachstellen zu erkennen, bevor sie von wahren Hackern entdeckt und genutzt werden können.

Entdecken Sie unsere Apps für Jira und Confluence