Jira – Was ist eine Story im Gegensatz zu einer Task? - Knowledge Base - Actonic GmbH
Jetzt Atlassian Wissens-Champion werden

Jira – Was ist eine Story im Gegensatz zu einer Task?

Die Story in Jira hilft bei der Darstellung eines Ziels. Das kann zum Beispiel die Implementierung einer Jira-Instanz für Kund*innen sein. Auf der anderen Seite können Aufgaben als einzelne Probleme oder To-dos betrachtet werden, die abgeschlossen werden müssen, bevor Sie mit einer Jira-Instanz live gehen.

Eine User-Story kann als die Funktionalität betrachtet werden, die für die Endbenutzer*innen sichtbar bleibt. An der Umsetzung der User Story sind meist Tester- und Entwicklerteams beteiligt. Je nach Funktionalität kann auch ein DevOps-Ingenieur, eine Datenbank-Ingenieurin oder Analytiker*innen in den Prozess eingebunden werden.

Auf der anderen Seite kann eine Task in Jira als ein Stück Code betrachtet werden, das zum Testen von Daten erstellt wird. Außerdem wird eine Task in der Regel von einer einzelnen Person ausgeführt.