Timesheet Builder: Version 1.5.2 Release Notes (Server/DC/Cloud) - Actonic GmbH

Timesheet Builder: Version 1.5.2 Release Notes (Server/DC/Cloud)

0
(0)

Neue Funktion: Timer Funktion

  • Die Timer-Funktion von Timesheet Builder ermöglicht es Ihnen, die verwendete Zeit für Aufgaben im Ticket durch einen Timer zu tracken
  • User können im Ticket durch einen Klick auf den „Start“ Button den Timer aktivieren
  • In allen Bereichen der App ist eine Anzeige zu sehen, in der die Zeit dann gestoppt werden kann
  • Wenn ein User im Timer auf Stopp klickt, erscheint das Standard-Zeiteintragungsfenster, in dem die Zeit nochmals angepasst werden kann
  • Nur ein Timer kann gleichzeitig ausgeführt werden

Neue Funktion: Kapazität pro Periode

  • „Kapazität pro Periode” zeigt Ihnen die verfügbaren Arbeitsstunden eines Teammitglieds oder des gesamten Teams in einer Periode an
  • Die zugrundeliegende Periode ist im Moment eine Woche (in zukünftigen Updates werden wir weitere Periodenspannen hinzufügen)
  • Auch die Teamkapazität als Summe der Kapazitäten der einzelnen Teammitglieder steht zur Verfügung
  • Als Teamlead können Sie die Anzahl der Arbeitstage Ihres Teams in Timesheet Builder festlegen
  • User können die Kapazitätsberechnung in MyTimesheets einsehen und als PDF exportieren

Neue Funktion: Schließung und Wiederöffnung einer Periode

  • Teamleiter*innen und alle Personen mit der Berechtigung „Dieses Team verwalten“ können nun, die aktuelle Periode schließen und gegebenenfalls erneut öffnen. Dies geschieht durch einen Klick auf „Close period” oder „reopen period”
  • So kann gesteuert werden, in welche Periode Teammitglieder Zeiten eintragen

Neue Funktion: Eintragung der Nichtarbeitstage von Teammitgliedern

  • Teamleads können nun bei der Teammanagement-Ansicht festlegen welche Tage Arbeits- und Nichtarbeitstage sind
  • Dazu steht eine Wochen- und Monatsansicht zur Verfügung
  • So können beispielsweise Feiertage ausgeschlossen werden
  • Die Kapazitätsberechnung wird so genauer

Neue Funktion: Verfügbarkeit verwalten (My Timesheets)

  • User haben jetzt die Möglichkeit in MyTimesheets arbeitsfreie Tage anzugeben
  • Über den Button „Manage availability” in MyTimesheets können in einer Wochen- und Monatsansicht arbeitsfreie Tage eingetragen werden

Neue Funktion: Erfasste Zeit an Woche/Tag (My Timesheets)

  • User können nun bei „Meine Stundenzettel” sehen, wie viele Stunden sie an einem Tag oder in einer Woche für ein Team geloggt haben

Verbesserung: Nutzer-Commitment in Stunden

  • Das Commitment, also die Auslastung eines Mitarbeiters pro Tag, wurde von Prozent in Stunden geändert. So können neue Aufgaben übersichtlicher anhand der verfügbaren Stunden eines Mitarbeiters vergeben werden

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.