Kernprinzipien des Scaled Agile Framework erklärt - Actonic GmbH

Kernprinzipien des Scaled Agile Framework erklärt


5
(1)

Scaled Agile Framework (SAFe) ist ein agiles Framework, das 2011 von Dean Leffingwell, einem langjährigen Experten in der Softwarebranche, entwickelt wurde. Es beruht auf bestehenden agilen Frameworks wie Kanban und Scrum und wendet diese auf das Team, das Programm und das Portfolio an.

SAFe ist relativ neu im Vergleich zu anderen agilen Frameworks, zum Scrum, das 1993 eingeführt wurde. SAFe wurde entwickelt, um Organisationen dabei zu helfen, agile Produktentwicklungsteams auf die Unternehmens- und Kundenziele auszurichten.

Eine Organisation kann ein oder mehrere agile Teams haben, die verschiedene agile Frameworks anwenden. Unternehmen müssen jedoch agiler werden und den Wert echter geschäftlicher Agilität erfassen.

SAFe soll daher dabei helfen, die Agilität im gesamten Unternehmen zu skalieren.

Was sind die SAFe-Prinzipien?

Es gibt zehn Scaled Agile Framework-Prinzipien, die alle darauf abzielen, nicht nur die Führungsebene, sondern alle Mitarbeitenden in der Organisation bei Entscheidungen zu unterstützen und ihnen zu helfen, ihre Denkweise auf Lean-Agile umzustellen.

Die Scaled Agile Framework-Prinzipien sind:

  1. Wirtschaftliche Sichtweise – Um in kürzester Zeit Werte zu schaffen, müssen die am Entscheidungsprozess beteiligten Personen die wirtschaftlichen Auswirkungen von Verzögerungen verstehen. Dieses agile SAFe-Prinzip konzentriert sich auf die Kosten der Verzögerung (Cost of Delay, CoD), die Betriebs- und Entwicklungskosten und verlangt von den Teammitgliedern, diese beim Management von Verzögerungen zu berücksichtigen.

  2. Systemdenken anwenden – Dieses SAFe Agile Prinzip konzentriert sich auf die Bedeutung des Systems, in dem Teams arbeiten. Es ist entscheidend, dass alle Beteiligten die Systeme in diesen drei Bereichen verstehen: die Lösung, den Aufbau des Systems im Unternehmen und die Wertströme.

  3. Variabilität voraussetzen; Optionen bewahren – Dieser Grundsatz konzentriert sich auf das Set-basierte Design, um das Problem der Unsicherheit im Entwicklungszyklus anzugehen. SAFE ermutigt Sie, mehrere Designoptionen zu verwenden, um wahrscheinliche Anpassungen schnell und einfach zu gestalten. Empirische Daten werden dann verwendet, um den Fokus zu verfeinern und schließlich ein optimales wirtschaftliches Design zu erstellen.

  4. Inkrementeller Aufbau mit schnellen, integrierten Lernzyklen – Ähnlich wie bei Prinzip Nr. 3 geht es bei diesem agilen SAFe-Prinzip um Unsicherheit durch Lernmeilensteine. Hier verwenden wir integrierte Punkte, um während der Entwicklung Feedback von den Kunden einzuholen. Auf diese Weise ist es einfacher, die Bedürfnisse des Kunden zu verstehen und etwaige Risiken zu reduzieren.

  5. Meilensteine auf der Grundlage einer objektiven Bewertung funktionierender Systeme – Dieser Grundsatz stellt sicher, dass die Investition in neue Lösungen einen wirtschaftlichen Nutzen bringt. Ziel ist es, die Lösung zu bewerten, um ihren finanziellen Erfolg kontinuierlich sicherzustellen. SAFe nutzt Integrationspunkte, um objektive Meilensteine für die Evaluierung der Lösung während der Entwicklung festzulegen.

  6. WIP visualisieren und begrenzen, Chargengrößen reduzieren und Warteschlangenlängen verwalten – Lean-Unternehmen streben generell einen Zustand des kontinuierlichen Flusses an. Wenn Sie die Menge der in Arbeit befindlichen Produkte (Work in Progress, WIP) begrenzen, können Sie die Produktivität des Systems besser messen. Auch Chargengrößen und Warteschlangenlängen können die Servicezeiten in Systemen verringern.

  7. Kadenz anwenden, mit bereichsübergreifender Planung synchronisieren – Dieser agile SAFE-Grundsatz besagt, dass die ständige Anwendung von Entwicklungskadenz und Synchronisation den Teams hilft, effektiv zu arbeiten. Auf diese Weise können mehrere Perspektiven gleichzeitig berücksichtigt und umgesetzt werden.

  8. Entfesseln Sie die intrinsische Motivation von Wissensträger*innen – Dieses SAFE-Prinzip ermutigt eine Organisation dazu, eine Umgebung zu schaffen, in der Teams und Einzelpersonen innovativ und kreativ sein können, was zu besseren Ergebnissen führt als die Konzentration auf individuelle Anreize. Es geht darum, Ihre Mitarbeitenden dazu zu inspirieren, ihr volles Potenzial zu entfalten.

  9. Dezentralisierung der Entscheidungsfindung – Der Entscheidungsprozess sollte dezentralisiert werden, um schnelle Ergebnisse zu erzielen. Außerdem erhalten Sie innovativere Lösungen, da die Beschäftigten bei kleineren Dingen nicht erst um Erlaubnis fragen müssen. Dennoch können und sollten strategische Angelegenheiten weiterhin von den SAFe-Führungskräften entschieden werden.

  10. Wertorientiert organisieren – Das agile SAFe-Framework ermutigt Organisationen, sich nach dem Wert und nicht nach der funktionalen Expertise zu organisieren, um schneller Ergebnisse zu erzielen. Was das bedeutet? Stellen Sie sicher, dass das richtige Produkt zur richtigen Zeit an den richtigen Markt geliefert wird, und der Erfolg gehört Ihnen.

Wie Sie mit SAFe-Prinzipien erfolgreich sind

Frameworks wie SAFe sind eine hervorragende Option für Unternehmen, um agile Methoden innerhalb ihrer Organisation zu skalieren. Die erfolgreiche Umsetzung von SAFe sollte von der Unternehmensspitze ausgehen, d. h. von der Führungsebene, die bereit ist, Veränderungen vorzunehmen, und die über ein gutes Fundament und Verständnis von Scrum verfügt.
Verschiedene Tools, Apps und Services unterstützen Unternehmen bei der Umsetzung der SAFe-Prinzipien, indem sie für mehr Transparenz und Planbarkeit sorgen. Die Actonic GmbH verfügt über die Expertise, Sie über die besten Werkzeuge und Wege zur Implementierung von SAFe zu beraten.

Kontaktieren Sie unsere erfahrenen Consultants und wir sagen Ihnen, wie Sie mit unseren Services wirklich agil werden können!

Sie möchten
mehr erfahren?

Kontaktieren Sie unsere Experten zur Beantwortung Ihrer individuellen Fragen.

Unverbindlich
anfragen

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.