Jira team management lifesaver - Actonic GmbH

Jira team management lifesaver

Teams verwalten


5
(3)

„I need a hero! I'm holding out for a hero 'til this Jira task is done!” – Finden Sie sich als Jira Team Manager*in auch manchmal in solch einer Situation wieder? Die Jira Projekte scheinen nicht zu laufen, wie Sie es sich wünschen und Sie fragen sich, wofür Sie jeden Tag aufstehen? Was überhaupt noch wichtig ist in Ihrem Job?

5
(3)

Bis abends harren Sie aus und versuchen, die Aufgaben zu verwalten, bis sie resigniert auf den Bildschirm starren. Dann kommt ein*e Kolleg*in auf Sie zu und fragt, ob Sie Entlastung benötigen. Und Ihnen wird wieder klar: Das Wichtigste in Ihrem Job sind weder Urlaubstage noch tolle Boni oder Dienstwagen. Das Wichtigste ist Ihr Team.

Denn mit Teamarbeit erreichen Sie jeden denkbaren Erfolg. Dazu müssen Sie Ihr Team jedoch effektiv managen. Ein Jira Team Management Lifesaver muss her, damit Ihr wertvolles Team auch voller Wertschätzung arbeiten kann.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen die besten Jira Management Tipps und erklären Ihnen, mit welchem ultimativen Trick Sie Held*in Ihres Teams werden!

Warum Jira als Team Management Lifesaver ein guter Start ist – aber nicht ausreicht

Ihnen ist bekannt, dass Jira als Aufgabenverwaltungsplattform sowie Team Management Tool hervorragend geeignet ist. Jira Software lässt sich individuell an viele verschiedene Gegebenheiten anpassen.

Jira Software

Projekte und Aufgaben können Sie genau verfolgen und Kapazitäten tracken. Die integrierte Teams-Funktion in Jira ist ein toller Anfang, um Team Management voranzutreiben, die Software allein kann jedoch kein hinreichender Lifesaver sein. Einige Tipps und Tricks sind gefragt, damit Sie mit erfolgreichem Jira Team Management zur/zum Held*in Ihres Jira Teams avancieren.

Warum das Jira Team Management Lifesaver benötigt

Erfolgreiches Team Management zeigt sich durch die Fähigkeit des/der Manager*in, auch komplexe Aufgaben transparent an das Team zu kommunizieren und delegieren. Ebenso sollten Probleme frühzeitig erkannt und gelöst werden.

Jira Team Management kann beispielsweise durch die Jira Arbeitszeiterfassung gut gestaltet werden. Doch was, wenn Sie zusätzlich zur Arbeitszeiterfassung gewisse Datenschutzrichtlinien einhalten wollen? Damit Sie auch besondere Umstände erfolgreich managen und die benötigten Soft Skills gekonnt einsetzen, haben wir die folgenden top Tipps für Sie herausgesucht.

Die besten (Jira) Team Management Lifesaver

  • Offene Kommunikation leben

 

  • Feedback-Kultur aktivieren

    • Ihr Team gibt Ihnen Feedback? Herzlichen Glückwunsch! Es gibt kaum etwas Wertvolleres für das Team Management, als zu erfahren, wie sich Ihr Team fühlt. Nur so können Sie an den richtigen Stellschrauben drehen, damit Ihr Jira Team noch erfolgreicher durchstarten kann. Wenn Ihr Team von sich aus noch nicht regelmäßig Feedback zu Ihrem Team Management gibt, fordern Sie es aktiv ein.

 

  • Work-Life-Balance beachten

    • Wenn Ihr Team zu stark belastet ist, steigt die Burn-out-Gefahr. Da Ihr Team Ihnen am Herzen liegt, sollten Sie mit gutem Beispiel vorangehen und selbst eine gesunde Work-Life-Balance pflegen. Überdies ist ein gesundes und zufriedenes Team leistungsfähiger als ein ausgelaugtes, welches vor lauter Stress gar nicht weiß, welche Jira Aufgabe zuerst angegangen werden soll. Gerne können Sie sich an die Anfangsszene erinnern: Sie sollten gar nicht erst in die Situation kommen, spät abends im Büro zu sitzen und Ihre bisherigen Lebens- und Arbeitsentscheidungen anzuzweifeln …

 

  • (Jira) Aufgaben erfolgreich delegieren

    • Aufgaben abzugehen ist das eine, diese Abgabe transparent darzustellen, das andere. Jira Boards helfen Ihrem Team, zu tracken, wer für welche Aufgabe verantwortlich ist. In Jira Teams zu erstellen, ist ein echter Lifesaver für Ihr Jira Team Management. Eine übersichtliche Arbeitszeiterfassung hilft zusätzlich, einen Überblick über alle zu erledigenden Aufgaben zu erhalten.

 

  • Erfolge feiern

    • Zum erfolgreichen Team Management gehört vor allem auch, Erfolge zu feiern. Ihr Team hat etwas Großartiges geleistet? Dann loben Sie es! Veranstalten Sie ein tolles Team-Event, gehen Sie gemeinsam Essen oder machen Sie ein lustiges Spiel, das auch remote funktioniert. In einigen Unternehmen hat sich bereits etabliert, dass jeden Freitag vor Feierabend das Team zusammenkommt und die Woche Revue passieren lässt. Jeder Erfolg wird benannt und mit Applaus gefeiert. Solche kleinen Aufmerksamkeiten können den Teamgeist enorm stärken.

 

  • Klare Ziele gemeinsam definieren

    • Ihr Team ist besonders motiviert, wenn es weiß, wofür die einzelnen Aufgaben anstehen. Geben Sie dem Team die Möglichkeit, das große Ganze Ihres Managements zu überblicken. Eine gemeinsame, klare Vision und gemeinsam festgelegte Ziele, stärken die Motivation des Teams. Diese Ziele sollten natürlich auch messbar sein.

 

  • Zeitmanagement verbessern

    • In Jira die Arbeitszeit zu erfassen ist essenziell, um die Auslastung des Teams zu überschauen sowie den eigenen Fortschritt zu tracken. Weiterhin lohnt es sich, die verschiedenen Regel-Arbeitszeiten von Mitarbeiter*innen festzuhalten. Beispielsweise für Freelancer, Arbeitnehmer*innen in Teilzeit oder mit flexibleren Arbeitszeiten.

 

  • Gruppennormen festlegen

    • Jedes Spiel macht erst so richtig Spaß, wenn alle Teilnehmenden die Spielregeln kennen und verstehen. Legen Sie in Jira Ihre Teams an und managen Sie sie effektiv, indem Sie Gruppennormen klar definieren und aufschreiben. Teamdynamiken sollten sich nicht einfach selbstständig entwickeln. Nehmen Sie richtige Tools in die Hand, die Ihnen helfen, Ihr Team zu Offenheit und idealer Auslastung zu lenken.

 

  • Behalten Sie Einzelpersonen Ihres Jira Teams im Blick

    • Ein echter Jira Team Management Lifesaver: Seien Sie sich bewusst, dass Ihr Team nur zufrieden und erfolgreich arbeiten kann, wenn sich jede*r ideal gefordert fühlt. Individuelle Arbeitsprotokolle und Zielsetzungen helfen Ihnen dabei, Teammitglieder zu einer optimalen Weiterentwicklung zu befördern.

 

All diese Tipps können Ihnen helfen, Ihr Jira Team Management zu verbessern. Doch um Ihr Team Management auf ein bisher ungeahntes Maß zu heben, lohnt sich ein Blick auf den folgenden, ultimativen Tipp.

Der ultimative Jira Team Management Lifesaver

Ein ausgefeiltes Jira Team Management-Tool ist essenziell, um Ihr engagiertes Team gebührend zu verwalten. Damit die besten Arbeitsbedingungen täglich gelebt werden können, haben wir die App Timesheet Builder: Resource Planning and Teams Management entwickelt. Mit diesem Tool können Sie auf ideale Weise sämtlichen Fortschritt tracken und aufgrund fundierter Fakten die besten Entscheidungen für Ihr Team treffen.

Individuelle Zeiterfassung sowie tolle Team Management-Funktionen helfen Ihnen, Zeit zu sparen und so einzusetzen, dass Sie die Leistung von sich selbst und der Ihres Teams immens steigern!

So wird Timesheet Builder Ihr Jira Team Management Lifesaver:

  • Work-Life-Balance beachten
    • Legen Sie fest, zu welchen regulären Zeiten Ihr Team arbeitet:
  • Eigenmotivation bestärken

    • Befähigen Sie Ihre Teammitglieder dazu, Ihre eigene Arbeitsauslastung ideal zu überblicken:

    • Profitieren Sie von klaren Strukturen und Stundenzetteln, damit Sie zukünftige Ressourcen mit Weitblick planen können.
  • Zeitmanagement verbessern

    • Ihr Team wird diese Funktion lieben: Direkt im Jira Ticket klicken Sie einfach auf den Play Button, um die Zeiterfassung für ein Jira Ticket zu starten. Nach Beendung der Aufgabe reicht ein weiterer Klick und die Arbeitszeit wird automatisch berechnet und erfasst. So einfach kann Zeiterfassung sein!

  • Behalten Sie Einzelpersonen Ihres Jira Teams im Blick

    • Nachdem Sie Ihr Team erstellt und Ihre Mitglieder hinzugefügt haben, sehen Sie genau, wie viel Zeit eine Person bereits verbraucht hat und wie es um die Kapazität bestimmt ist.

  • Rollen und Berechtigungen für Teammitglieder definieren

    • Viele Jira Teamleads sind in der Bredouille, sich zwischen Arbeitszeiterfassungen und Datenschutzrichtlinien entscheiden zu müssen. Nicht mit Timesheet Builder. Dank der App können Sie einfach Rollen und Berechtigungen für Ihr Team festlegen und so entscheiden, wer welche Arbeitszeiterfassungen sehen oder editieren kann.

Entdecken Sie Ihren Jira Team Management Lifesaver

Schauen Sie am 22. September bei unserem großen Launch Event vorbei und entdecken Sie weitere Vorteile, wie Timesheet Builder Ihnen dazu helfen kann, Held*in des (Team-)Alltags zu werden!

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 3

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Ihr Produktivitätskick mit Timesheet Builder

  • Profitieren Sie von strukturierten Stundenzetteln
  • Optimieren Sie Ihr Ressourcenmanagement
  • Sicherstellung faktenbasierter Entscheidungen
Zum Atlassian Marketplace