Was gibt’s Neues in Confluence Cloud? - Actonic GmbH

Was gibt’s Neues in Confluence Cloud?

Confluence Cloud


Confluence Cloud ist ein digitaler Arbeitsbereich, in dem Wissensmanagement, Teamarbeit und ein modernes Intranet vereint sind. In der Cloud k√∂nnen Sie kinderleicht dynamische Inhalte erstellen und eine optimale Zusammenarbeit Ihres Teams erm√∂glichen. Daf√ľr bietet Confluence intuitive Bearbeitungsfunktionen, zahlreiche Templates und Inline-Kommentare. Da Sie mit Confluence Cloud als erstes von neusten Funktionen und Upgrades des Tools profitieren, erwartet Sie st√§ndig neue Funktionen, wie Templates oder Smart Links, durch welche die M√∂glichkeiten von Confluence jedes Mal aufs Neue √ľbertroffen werden.

Was ist Confluence Cloud?

Confluence Cloud ist ein digitaler Arbeitsbereich, in dem Wissensmanagement, Teamarbeit und ein modernes Intranet vereint sind.

Die Zentralisierung des Wissens gewährt eine Transparenz, welche die interne sowie die externe Kommunikation bestmöglich gestaltet. Auf diese Weise können Sie vom kollektiven Wissen Ihres Teams profitieren, schneller qualifizierte Entscheidungen treffen und effiziente Feedbackschleifen drehen.

Confluence bietet f√ľr alle Teams, offene und gut vernetze Strukturen, um nachhaltiges Wissen direkt an einem Ort zu speichern. Als flexibles Tool kann sich Confluence an die Anforderungen eines jeden Unternehmens anpassen, bietet skalierbare Preise je nach Unternehmensgr√∂√üe und w√§chst so mit Ihrem Team mit.

Vorteile der Cloud-Version

Wenn Sie sich f√ľr Cloud als Hosting-Variante entscheiden, erwarten Sie einige Vorteile. In diesem Fall hostet Atlassian die Instanz und somit brauchen Sie weder Server, Speicher noch eine extern durchgef√ľhrte Wartung von Expert*innen. Das macht Cloud nicht nur √§u√üert zuverl√§ssig, sondern die Verwaltung und Handhabung von Cloud-Instanzen ist einfach und intuitiv. Da die Strategie Cloud-First ausschlaggebend ist, profitieren Sie zudem als erstes von neuen Updates und Funktionen.

Je nach Anzahl der Benutzer*innen hat Confluence Cloud gestaffelte Preise, Tarife mit unterschiedlichen Funktionen und f√ľr bis zu 10 Nutzer*innen ist Confluence Cloud komplett kostenlos. Gerade kleinere Unternehmen profitieren am Anfang von diesem Free-Plan. Und wenn das Unternehmen schlie√ülich w√§chst, w√§chst auch der Confluence Cloud-Tarif.

In der Cloud k√∂nnen Sie kinderleicht dynamische Inhalte erstellen und eine optimale Zusammenarbeit Ihres Teams erm√∂glichen. Daf√ľr bietet Confluence intuitive Bearbeitungsfunktionen, zahlreiche Templates und Inline-Kommentare. Damit k√∂nnen Sie schnell und einfach Ihr Feedback hinterlassen, ohne in den Editor wechseln zu m√ľssen. Die Suchfunktion in der Cloud lernt und kann Kontext verstehen, sodass Sie immer das finden, wonach Sie gerade suchen. Damit wird die √úbersichtlichkeit zus√§tzlich optimiert. Und nicht nur das, Sie k√∂nnen auch Ihr Microsoft Team, Slack oder Ihre Dropbox im Handumdrehen integrieren und die zahlreichen M√∂glichkeiten noch erweitern. Die vielen Integrationen mit anderen Cloud-Tools ist dabei nur ein weiteres unschlagbares Argument f√ľr Confluence Cloud.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Einfache Handhabung

  • Kostenloser Tarif f√ľr kleine Teams

  • Optimale Zusammenarbeit durch Kommentarfunktionen

  • Intelligente Suche f√ľr zus√§tzliche √úbersichtlichkeit

  • Zahlreiche Integrationen von Tools

  • Von neusten Funktionen und Updates profitieren

Neuheiten in der Cloud

Da Sie mit Confluence Cloud als erstes von neusten Funktionen und Upgrades des Tools profitieren, erwartet Sie st√§ndig neue √úberraschungen, durch welche die M√∂glichkeiten von Confluence jedes Mal aufs Neue √ľbertroffen werden. Im ersten Quartal dieses Jahres hat Atlassian wieder zahlreiche neue Funktionen bekannt gegeben. Benutzer*innen k√∂nnen sich √ľber mehr als 25 neue Templates freuen, die ihre Arbeit in Confluence erleichtern. Sie finden unter Ihren Vorlagen nun viele neue M√∂glichkeiten, um Ihre pers√∂nliche Produktivit√§t und die Arbeit in Remote-Teams zu f√∂rdern. Nutzen Sie hierf√ľr Jahresr√ľckblickvorlagen, Projekt Kickoffs, Daily-Stand-ups oder Statusberichtvorlagen f√ľr Ihren Wochenabschluss. Templates erm√∂glichen Ihren Mitarbeiter*innen nicht nur einen schnellen Einstieg in die Arbeit mit Confluence, sondern garantieren auch eine team√ľbergreifende Konsistenz von Strukturen und Inhalten.

Ein weiteres neues Feature: Smart Links. In Jira, Trello und anderen Tools k√∂nnen Sie mithilfe von Smart Links ganz einfach komplette Confluence-Seiten einbetten. Dies f√∂rdert die optimale Synergie zwischen Jira und Confluence noch mehr. Verfasser k√∂nnen dank der Smart Links mehr Kontext zur Verf√ľgung stellen, indem sie auf relevante Inhalte aus Confluence verweisen. Leser bekommen durch die eingebetteten Inhalte einen idealen √úberblick, ohne die Seite verlassen zu m√ľssen. Damit wird das Klicken auf den Link selbst √ľberfl√ľssig und die Informationen werden effizient platziert.

Um neue Seiten zu erstellen, k√∂nnen Sie jetzt auch diesen Trick verwenden: Geben Sie einfach die URL make.page in Ihre Browserleiste ein und sparen Sie mit einfachem Zugriff via die Lesezeichen-Funktion wieder eine Menge kostbare Zeit. Und falls Sie auch von unterwegs auf dem Laufenden bleiben wollen, gibt es Confluence Cloud als App f√ľr iOS und Android. Die neue Seitengliederung in der mobilen Version gibt Benutzer*innen die M√∂glichkeit zu √úberschriften sowie zum Anfang und Ende einer Seite zu springen. Damit k√∂nnen Sie jetzt schnell und einfach von √ľberall aus Informationen abrufen und die relevantesten Seiten einfach finden. Und das sind wohl nicht die einzigen neuen Features, auf die sich Cloud Nutzer*innen dieses Jahr noch freuen d√ľrfen.

Wie Sie sehen ‚Äď die Argumente sprechen f√ľr sich selbst.

Wechseln Sie jetzt! Wir sind an Ihrer Seite und unterst√ľtzen Sie bei Ihrer Migration.

Sie möchten
mehr erfahren?

Kontaktieren Sie unsere Experten zur Beantwortung Ihrer individuellen Fragen.

Unverbindlich
anfragen