Warum wir uns auf Timesheet Builder for Cloud konzentrieren - Actonic GmbH

Warum wir uns auf Timesheet Builder for Cloud konzentrieren


0
(0)

Neues Jahr, neue Ziele: Im Jahr 2024 besteht unser Hauptziel darin, Ihre Zeiterfassungserfahrung mit der Timesheet Builder-App für die Cloud zu verbessern. Das bedeutet, dass wir unsere Entwicklungskapazitäten hauptsächlich auf die Timesheet Builder Cloud-Version umstellen werden.

Die Cloud ist die Instanz der Zukunft“, stellt unsere Product Ownerin Zhenya Elfimova überzeugt fest. „Indem wir unsere Entwicklungsanstrengungen auf die Timesheet Builder Cloud-Version konzentrieren, stellen wir sicher, dass Sie einen einfachen Übergang erleben, wenn Sie sich entscheiden, in die Cloud zu wechseln oder wenn Sie bereits deren Vorteile genießen.“

Was bedeutet das für Sie❓

Wenn Sie eine Data Center-Version verwenden, werden wir Sie bei Ihren Zeiterfassungsanforderungen gewohnt vertrauensvoll unterstützen: Wir werden regelmäßig Sicherheitsupdates veröffentlichen und dafür sorgen, dass unsere App mit den neu veröffentlichten Jira-Updates kompatibel ist. Wir möchten, dass Sie wissen, dass Ihre Zeiterfassungsbedürfnisse unsere oberste Priorität bleiben, unabhängig davon, welche Version von Timesheet Builder Sie verwenden. Unsere Data Center-Benutzer*innen werden eine Nachricht mit weiteren Informationen erhalten. Wenn Sie bereits planen, auf eine Cloud-Version umzusteigen, sind wir gerne bereit, Ihre aktuelle Konfiguration zu besprechen und die Migration gemeinsam vorzubereiten.

Neue Änderungen verlangen nach großen Träumen. Das Timesheet Builder-Team arbeitet bereits an der Funktionsliste für 2024, die auch auf dem Feedback der Nutzer*innen basiert. Aber die Liste ist immer offen für Vorschläge, wie Zhenya betont:Unser Hauptziel ist es, unsere Nutzer*innen glücklich zu machen. Wenn Sie also eine Idee haben, wie wir Ihren Workflow verbessern können, können Sie gerne einen Termin mit uns vereinbaren. Wir haben bereits große Ziele für das nächste Jahr, aber wir sind immer gespannt auf das Feedback der Nutzer*innen!“

Und nicht zuletzt: Dankeschön 🙏

Vielen Dank, dass Sie ein wesentlicher Bestandteil der Timesheet Builder-Community sind. Gemeinsam werden wir das Jahr 2024 zu einem Jahr der unglaublichen Verbesserungen und grenzenlosen Möglichkeiten machen, um Ihre Produktivität und Zufriedenheit zu steigern.

FAQ

  • Muss ich meinen Zeiterfassungs-Workflow in Timesheet Builder für das Data Center ändern?
    • Nein, Sie brauchen sich keine Sorgen zu machen! Sie können Ihren aktuellen Workflow beibehalten. Alle Funktionen, die Sie derzeit nutzen, werden weiterhin vollständig unterstützt.

 

  • Was bedeutet die Konzentration auf Timesheet Builder Cloud für meine aktuelle Data Center-Instanz?
    • Unsere Entwicklungskapazitäten werden sich auf die Cloud konzentrieren, um neue spannende Funktionen zu entwickeln. Aber wir kümmern uns auch weiterhin um unsere Data Center-Kund*innen: Wir werden Sicherheitsupdates bereitstellen und auch dafür sorgen, dass Ihre Timesheet Builder-Version mit den neu veröffentlichten Jira-Versionen vollständig kompatibel bleibt.

 

  • Was passiert, wenn mein Unternehmen von einer Data Center zu einer Cloud-Instanz wechselt?

 

  • Kann ich einen Blick darauf werfen, was Sie im Jahr 2024 veröffentlichen werden?
    • Wir arbeiten hart daran, Ihnen 2024 neue Funktionen zu bieten, aber noch werden wir keine Roadmap veröffentlichen. Wir bitten jedoch immer um Feedback von bekannten Nutzer*innen. Wenn Sie weitere Anforderungen haben oder die neuen Funktionen als Erster sehen möchten, können Sie sich gerne an uns wenden.
Zhenya Elfimova
Product Owner Timesheet Builder

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.